Kritik Kölnische Rundschau

Bettina Scholmann ist als seine Frau Annette eine Wucht. Erst reagiert sie mit nervösen Kotzattacken auf die Eskalation, dann hilft ihr viel Rum, "die Dinge mit einer angenehmen Heiterkeit" zu sehen. Vier bestens austarierte Leistungen, die die komischen Akzente nicht überstrapazieren.